Best Mobile Travel Solution Award

mTrip gewinnt den “Best Mobile Travel” Award!

Wir freuen uns verkünden zu können, dass mTrips Mobilanwendungen den Preis für die beste mobile Reiseanwendung bei den EyeforTravel Innovation in Travel Awards 2015 gewonnen haben! Danke allen, die für mTrip abgestimmt haben, der Jury und EyeForTravel für die großartige Konferenz!

Frederic de Pardieu, der Gründer und Geschäftsführer von mTrip präsentierte mTrips mobile Anwendungen für Reiseveranstalter, eTourismus und Reisagenturen, mit dem Fokus darauf den Reiseunternehmen eine wahre Verbindung zu ihren Kunden zu ermöglichen und ihnen während der gesamten Reise zur Seite stehen zu können.

Die Marken-App dient als persönlicher Reiseassistent für den Kunden, mit drei Zielen: Die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, zusätzlichen Umsatz zu generieren und das Bewusstsein für die Marke zu stärken.

Best Mobile Travel Solution Award 2015

Kunden erhalten mehr als nur die wesentlichen Informationen für ihre Reise, wie Fluginformationen und einen Reiseüberblick. Sie sind in der Lage ihre gesamte Reise bis ins Detail durchzuplanen und dabei auf Ortsführer für jeden Stopp zuzugreifen.

Jeder dieser Ortsführer beinhaltet Tausende von Tipps wie Attraktionen, Museen, Restaurants, Bars und mehr! Mit dem Trip Geniues™ können sie sich auch für jeden Tag eine automatische Reiseroute erstellen lassen.
Darüber hinaus können Reiseagenturen zusätzliche Einnahmen schaffen, indem sie ihre Kunden direkt während der Planung ihrer Reise erreichen.

Die meisten Reisagenturen versäumen 25% der Reiseausgaben ihrer Kunden, weil sie nicht mit ihnen während der Planungsphase in Verbindung stehen. Indem sie ihnen eine mobile App zur Verfügung stellen, haben sie die Möglichkeit neue Einnahmequellen durch den Verkauf von Eintrittskarten, Stadtkarten, Touren, Reiseversicherungen, lokale SIM-Karten und andere Angebote zu schaffen.

Bei der Ankunft vor Ort halten die Kunden die Beratung und das Wissen eines persönlichen Reiseleiters in ihrer Hand. 100% offline, ohne Roaming-Gebühren, stellt die mobile App den Reisenden ausführliche Reisführer, detaillierte Tagespläne und die Sicherheit sich am Zielort dank integrierter Karten und Navigation zurechtzufinden zur Verfügung. Sie werden auch auf duzende weitere Angebote wie erweiterte Realität, um-mich-herum, Postkarten und Wechselkurse zugreifen können

Die mobile App beinhaltet Funktionen zum Mitteilen über soziale Netzwerke um den Kunden das Teilen ihrer Reiseerlebnisse mit der Marke zu erleichtern, indem sie digitale Postkarten und Check-ins während der Reise verschicken. Darüber hinaus können Kunden während und nach der Reise ein Reisetagebuch mit Bildern und den Highlights der Reise direkt aus der App mit ihrer Familie und ihren Freunden teilen. Verbunden mit Facebook, Twitter und anderen sozialen Medien, legt die App den Reiseagenturen das bewährteste Verkaufswerkzeug in die Hand: Mund-zu-Mund-Propaganda.

Möchten Sie mehr über mTrips Branchen führende mobile Anwendungen erfahren? Kontaktieren Sie uns unter [email protected]